Such & Buch Ihr Ferienhaus in Ungarn





Der Bükk Nationalpark ist zentral in die Eger – Tokaj Weinregion im Nordosten Ungarns. Der Bükk Nationalpark ist der größte Nationalpark in Ungarn. Es besteht aus Hügeln und Wäldern und liegt zwischen Szilvásvárad und Lillafüred.

Ungarischen Könige kamen hier immer gern auf die Jagd. Heute ist es ein Eulenparadies und das beliebteste Reiseziel der Insektenliebhaber. Auch für Schmetterlingsliebhaber ist Bükk eine Goldmine.

  • Das Bükk Nationalpark von The Wings of a Falcon auf Vimeo.

Karst Formationen und Höhlen im Bükk Nationalpark

bükk nationalpark ungarn 04

Einen herrlichen Blick über eine grüne Landschaft

Der Bükk Nationalpark wurde im Jahre 1976 errichtet. Er ist ein besonderer Buchenwald im Nordosten Ungarns, östlich der Barockstadt Eger.

Die Hauptmerkmale im Bükk sind mehrere Karstformationen in den Schiefer Hügel mit Höhlen, Karsthöhlen und Schluchten.

Der Satz von Karstformationen, Höhlen, Schluchten, markante Felsen im Bükk und die Raritäten der Flora und Fauna, locken Hunderttausende von Besuchern an.

Tipps für einen Urlaub in Bükk

bükk nationalpark ungarn Violette Feuerfalter 02

Die Violette Feuerfalter ist eine spezifisch östliche Schmetterlingsart

In und herum das Bükk Nationalpark gibt es viele sehenswürdige Sachen, thermalbäder, Burgen, Natur und Barockstädte. Bükk auf einen Blick:

  • Lillafüred mit Hotel Palota und dem Hámori See.
  • Kohlebergwerk und Museum in Újmassa.
  • Die Anna- und Stefans-Höhle in Lillafüred.
  • Das Szalajka Tal in Szilvásvárad.
  • Die Burg Diósgyör in Miskolc.
  • Das Avalon Abenteurpark.
  • Entdecken Sie 10-12 Eulenarten und fast 100 Arten von Schmetterlingen.
  • Die Barockstadt Eger.
  • Das Tal der Schöne Frauen.

Interessante Stellen

bükk nationalpark ungarn 03

Hotel Palota ist so ein besondere Flecke

Ganz Bükk ist schön, aber ein paar Punkte fallen auf:

Lillafüred auf der Nordseite des Bükk Nationalparks mit dem Hámori See und 2 Tropfsteinhöhlen ist ein faszinierender Ort. Die Luft in der Höhle scheint für Menschen mit Asthma wohl zu sein.

Der angehende Frühlingsgrün ist herzerwärmend. Im Herbst können Sie den “Indian Summer” genießen. Auf dem Hámori See können Sie Kanu und Tretboot fahren.

Früher war Bükk ein Meer und diese Region wurde regelmäßig durch Vulkanausbrüche erschüttert. Es ist im Laufe von Millionen Jahren nach oben gedrückt.

Offensichtlich sollte die Szalajka Tal in Szilvásvárad nicht auf Ihrer Liste fehlen.

Reich an Pflanzen und Tieren

bükk nationalpark ungarn 05

Natur Reines Wasser im Szalajka Tal in Szilvásvárad

Das Wasser strömt gereinigt aus den Felsen und ist oft direkt trinkbar.

Sie können hier über 300 verschiedene Schmetterlingsarten finden. Und viele seltene Vögel, wie z. B. der schwarze Storch und verschiedene Eulenarten.

Wenn Sie Glück haben, landet vielleicht ein besonderer Vogel oder Schmetterling im Garten Ihres Ferienhauses.

Radfahren und Wandern

bükk nationalpark ungarn 06

Das Bükk Nationalpark ist majestätisch

Die Wälder im Bükk Nationalpark sind sehr reich an Vögeln. Es leben dort neun Spechtarten und unheimlich viele Arten von Eulen.

Mitten im Bükk Nationalpark können Sie die ungarischen Köhler besuchen. Hier wird Kohle noch auf herkömmliche Art und Weise verbrannt.

Der Bükk Nationalpark ist ein schöner Ort für Wanderungen und Radtouren durch die blühende Natur. Der interessanteste Teil dieser großen Kalksteinbildung, ist die Bükk-Hochebene auf 900 Meter.

Wanderungen von Ihrem Ferienhaus im Bükk Nationalpark

bükk nationalpark ungarn 07

Der Bükk Nationalpark ist eine Quelle der grünen Ruhe im Nordosten Ungarns

Ferienhäuser in Ungarn bietet Ferienhäuser am Bükk Nationalpark an. Im Dorf Sály haben wir drei Ferienhäuser: Holland Ház, Parast Palota, Bükkaranyos und Sály.

Von Sály sind Sie nach 5 km am Bükk Nationalpark. Von hier starten ein paar schöne Wander- und Fahrradrouten.

Auch an der Ostseite (Ferienhaus Annamária) und Westseite (Ferienhaus Diótörö) gibt’s einen prima Ferienhaus. Besondere Aufmerksamkeit benötigen die Häuser Dekor Villa und Ház Trabbanttal.

Die Natur erhält ihren Platz in Bükk

bükk nationalpark ungarn 01

Das Szalajka Tal ist außergewöhnlich Schön

Der Bükk Nationalpark existiert schon über 30 Jahre.

Das zahlt sich in einem prächtigen Stück Natur aus, welche den Raum erhält, um zu wachsen und sich auszubreiten. Die Bäume wehen stattlich im Wind. Das Wandern in Bükk ist wirklich beruhigend.

Die einzigen Geräusche sind das Zwitschern der Vögel, das Rauschen der Blätter und das Summen der Insekten. Hier genießen Sie die reinste Luft in dem Land.

Alles ist größer

bükk nationalpark ungarn 09

Diese Hirsche leben in aller Ruhe außerhalb des Dorfes Sály südlich vom Bükk Nationalpark

Nicht nur die Bäume sind großer und breiter im Bükk Nationalpark. Auch die Insekten können sich hier gut entwickeln. Sie werden während Ihrer Wanderungen sicherlich ein paar großen Exemplaren begegnen.

Dies gefällt wahrscheinlich auch den Vögeln besonders gut…

Der Förster

[capt

Menu

Wenn Sie unsere Website besuchen, stimmen Sie mit der Verwendung von Cookies ein. Mehr Informationen

Ferienhausreinigungarn.de verwendet Cookies, um Funktionen für Social Media, Werbung und zur Analyse unseres Webseitenverkehrs bereitzustellen. Wir teilen nur Informationen über Ihre Nutzung unserer Website mit unseren Partnern für Social Media, Werbung und Analyse. Diese Partner können diese Informationen mit anderen Informationen kombinieren, die Sie ihnen zur Verfügung gestellt haben oder die sie basierend auf Ihrer Nutzung ihrer Dienste gesammelt haben. Sie stimmen unseren Cookies zu, wenn Sie unsere Website weiterhin nutzen.

schließen