Such & Buch Ihr Ferienhaus in Ungarn





Unvergessliche Ferien am Plattensee beginnen bei Ferienhäuser in Ungarn. Ein Ferienhaus in Ungarn beim See finden Sie bei uns an den schönsten Orten.

Happy at Lake Balaton

Im Urlaub am Plattensee

Die Hauptattraktion von Ungarn (neben Budapest) ist definitiv der Plattensee. Der Balaton ist 77 Kilometer lang und hat eine Fläche von 600 km². “Das ungarische Meer” ist der größte Warmwassersee in Europa.

Der schmalste Teil ist bei Tihany, eine vulkanische Ausbuchtung. Dort ist der Balaton nur 1,5 km breit, weil es im Durchschnitt doppelt so breit ist. Vom Hafen von Szántód überqueren Sie die Fähre mit dem Auto. Der Balaton ist um vier Meter tief, außer in Tihany, wo er 14 Meter tief ist.

Die Küste ist 195 Kilometer lang und der Balaton ist schön warm. Im Sommer manchmal 28 Grad. Das Südufer ist flach und für die Kleinsten geeignet. Erst nach einem kleinen Kilometer wird das Wasser tiefer als 1.5 Meter. Wirklich ein sicherer Ort für ein Ferienhaus am Balaton.

plattensee ungarn

Der Plattensee ist das Wasserparadies von Ungarn

Die Strände des Plattensees

Die Strände am Balaton sind größtenteils grasig. Für die meisten zahlen Sie eine geringe Gebühr, um die Einrichtungen und die Reinigung zu nutzen. Die ganze Saison, die im Mai in Balatonfüred beginnt, gibt es Festivals, (Sport-) Wettbewerbe und Märkte.

Liebhaber von Musik und Festivalbesucher sitzen gut am Plattensee. Es gibt viel Musik auf großen und kleinen Bühnen und sogar im Freien. Der Sommer schließt im September mit Weinfesten in malerischen Badeorten wie Badacsony und Révfulöp.

In den Restaurants, Csárdas und an den Kiosken mit typischen ungarischen Gerichten, Wein und Zigeunermusik können Sie gut zu Mittag essen gehen, oder ausgiebig speisen. Genau aus diesem Grund kommen jedes Jahr mehr als eine Million Gäste der Sonne am Plattensee genießen. Buchen Sie jetzt Ihr Ferienhaus am See durch uns.

plattensee

Sicher in den flachen Gewässern des Balatons

Der Balaton ist der perfekte Ort in Ungarn für einen sonnigen und erschwinglichen Strandurlaub. Der Ort für den ultimativen Sonnenurlaub.

Touristenzentren

Siófok ist das touristische Zentrum des Plattensees am Südufer. Sie finden belebte Strände, Restaurants, Discos, viele Geschäfte und ein Freilichttheater. Auf dem extravaganten Nordufer mit dem wunderschönen Hinterland des Balaton Hochland Nationalparks ist das Wasser tiefer. Unmittelbar an der Seite sind Sie etwa einen halben Meter bis einen Meter im Wasser.

Der wichtigste Ort am Nordufer ist Balatonfüred. Der gemütliche Boulevard, der große Park und Yachthafen, Badehäuser und Sportmöglichkeiten sorgen für ein echtes Urlaubsgefühl.

Die Halbinsel Tihany ist gekennzeichnet durch die Abteikirche mit ihren zwei barocken Türmen aus dem Jahr 1055. Von der Kirche kann man auf den Balaton blicken. Der Binnensee bei Tihany ist einzigartig. Es ist geschützte Natur, die 25 Meter über dem Plattensee liegt. Das Freilichtmuseum ist auch lohnenswert. Genug zu tun, wenn Sie ein Haus am Balaton durch uns mieten.

plattensee

Spaziergang auf dem Boulevard von Balatonfüred

 

Schwimm- und Thermalbäder am Balaton

Vulkanische Kräfte haben viele Thermalquellen in Ungarn hinterlassen. Dies gilt auch für den Plattensee. Das bekannteste und berühmteste Bad ist der Kratersee von Hévíz. Die bewährten heilenden Eigenschaften des sprudelnden Wassers sind seit römischer Zeit verwendet worden.

Graf Festetics (von der Festetics Palast in Keszthely) begann 1795 mit der Entwicklung von Hévíz als Heilbad.

Das Thermalwasser ist leicht radioaktiv, reich an Schwefel, Gasen und Mineralien. Es wird als Heilwasser exportiert. Der Schlamm auf dem Kraterboden lindert Probleme mit dem Bewegungsapparat, Rheuma, Gelenkerkrankungen und Rückenproblemen. Das Wasser sprüht 35 Meter tief.

Im Sommer ist es 38 Grad und im Winter sinkt die Temperatur nicht unter 26 Grad. Das Hallenbad ist modern und verfügt über Catering und Duschen. Sie können die Behandlungen mit Massagen, Elektrotherapie, Sauna und Solarium ergänzen. Oder Sie buchen ein Haus mit privatem Pool bei uns.

plattensee

Viele moderne Schwimmbäder, wo Sie auch am Plattensee kurieren können

Der Annagora Aquapark

Im Sommer, von Mitte Juni bis Ende August, können Sie in den Annagora Aqua and Wellnesspark gehen. Neben Wellness gibt es 12 Wasserrutschen, Wellenbäder und Heißwasserbäder. Dieser Mega-Pool befindet sich im Badeort Balatonfüred. Ideal für einen Tag Fest im Pool von unseren Ferienhäusern in Balatonfökajár, wie Isten Hozta, Hegyház oder Bánki Paradicsoma, obwohl dieses einen privaten Pool hat.

Neues Thermalbad

In Kehidakustány gibt es ein neues Thermalbad. Es ist 20 km von Keszthely entfernt und verfügt über ein modernes Pool mit Heilwasser. Sie schwimmen in 2600 qm Hallen- und Freibad, es gibt eine 94 Meter lange Rutsche, Whirlpool, und ein Wellenbad. Perfekt für Familien mit Kindern.

Die Thermalbäder haben Wasser mit einer Temperatur von bis zu 49 Grad. Massagen sind ebenso möglich wie die Sauna und es gibt einen Schönheitssalon mit kompetentem Personal. Häuser in diesem Bereich sind Lesence und Rezi.

Schwefelbad Zalaegerszeg

Ein Stück weiter landeinwärts kommen wir in die wunderschöne Hügellandschaft der Provinz Zala. In der Hauptstadt Zalaegerszeg gibt es ein erneuertes Thermal- und Schwimmbecken. Nicht weit von Zalaegerszeg entfernt finden Sie ein Ferienhaus am Plattensee in Pölöske, Ferienhaus Oroszlán.

Mehr Schwimmspaß

Am Südufer des Plattensees gibt es weitere Schwimmbäder. In Marcali zum Beispiel das süße neues Thermalbad. In Zalakaros gibt es auch ein Schwimm- / Thermalbecken. Ein Ferienhaus bei Balaton in der Nähe dieser beiden ist der Denevér Magtár.

plattensee

Der besondere Kratersee Hévíz

Balaton Hochland

Der Plattensee ist von einem Gürtel von Hügeln umgeben. Eine Fahrt über den mit Weinberge bedeckten Hügel ist wunderschön. Bauernhöfe, Wälder und Dörfer wechseln sich ab. In der Nähe des Sees befinden sich zwei stimmungsvolle Städte: Königstadt Székesfehérvár und Veszprém, die Stadt der Königinnen. Ein Ferienhaus am Balaton kann bei uns rund um den ganzen See gebucht werden.

Balaton Hochland ist der Nationalpark an der Nordseite des Balatons. Höhepunkte sind die Basaltklippen von Hegyestü, die Burg Szigliget und das Büffelreservat.

Das Klima am Balaton ist fantastisch. Kombiniert mit warmem, seichtem Wasser können Sie schwimmen und sonnenbaden. Segeln, Surfen und Rudern sind am Balaton beliebt, weil Sie keine Motorboote fahren dürfen. Ein Ausflug nach Balaton ist entspannt und auf jeden Fall eine Reise wert.

Balaton Sound

Das Balaton Sound Festival ist das größte Musikfestival in Ungarn nach Sziget in Budapest. Balaton Sound bietet hauptsächlich elektronische Musik rund um die Uhr an. Das bedeutet volle Party bei Nacht und Chillen am Plattensee während des Tages. Oder am 17 Kilometer langen Strand von Siófok.

Balaton Sound ist in Deutschland unbekannt, aber das dauert nicht lange. Sommerliche Temperaturen, Bühnen und Zelte am Seeufer und ein super Atmosphäre machen Balaton Sound zu Ihrem Lieblingsfestival.

plattensee ungarn

Und dann ist Party-Zeit

Sportiv Balaton

Balaton bietet den perfekten Urlaub am Strand. Auch sportlich werden Sie sich bestimmt amüsieren. Schwimmen, Surfen, Paragliding, alles ist möglich. Darüber hinaus gibt es viele Möglichkeiten zum Radfahren und Wandern. Umrunden Sie den Balaton pro Rad: 206 km lang. Wandern geht perfekt auf Tihany, oder in Tapolca, einer unserer Favoriten am Plattensee. In Tapolca ist ein Besuch an die alte Wassermühle mit dem Mühlenteich ein Muss.

Der See ist fischreich. Entlang der Küste servieren die Restaurants frischen Fisch vom See auf Ihrem Teller. Guter Wein wird mit den würzigen ungarischen Gerichten serviert. Dies ist natürlich auf dem vulkanischen Boden am Plattensee gewachsen.

Rund um den Plattensee gibt es viel zu erleben. Zum Beispiel für Museen. Es gibt viele Möglichkeiten für Sport, wie Golf, Tennis, Quadfahren, Mountainbiken, Squash und Bowling. An den meisten Orten wird Deutsch gesprochen und manchmal Englisch. Höchste Zeit für ein Ferienhaus am Balaton.

Super Wetter

Im Urlaub möchten Sie wissen, wie das Wetter ist. Ungarn hat ein gemäßigtes Kontinentalklima. Das bedeutet einen kurzen Frühling und Herbst (20 – 25 Grad) und einen langen, heißen und trockenen Sommer (Mitte Mai – Ende September) mit viel Sonne. Der Winter ist kalt und nass.

Von Mitte April bis Oktober ist es besonders angenehm in Ungarn. Ein großer Unterschied zum Meeresklima ist die trockene Luft. Regen fällt oft nachts.

Die Anzahl der Sonnenstunden in Ungarn ist groß; durchschnittlich 2200, das ist doppelt so viel wie im Norden Deutschlands. Außerdem regnet es halb weniger. Die Temperatur kann im Sommer auf 35 Grad steigen.

plattensee ungarn

Sonne, Wasser und Strand

Flughafen Hévíz Balaton Airport

Auf der Südseite des Plattensees liegt der Flughafen Hévíz Balaton Airport, auch Balaton Airport genannt. Die Gemeinde Hévíz (vom Kraterbecken) ist zum großen Teil Eigentümer. Der Flughafen befindet sich in der Nähe des Dorfes Sármellék am westlichen Ende des Sees.

Es ist vergleichbar mit Flughäfen wie Eindhoven, Charleroi und Düsseldorf (Weeze): modern, klein und mit schnellem Handling. Ideal für einen Kurzurlaub in einem ungarischen Haus.

Mehr als 20.000 Menschen werden jedes Jahr über den Balaton Airport transportiert. Sie fliegen in vier deutsche Städte, wie Frankfurt und Düsseldorf, aber auch nach London, Russland und Lettland. Die Planung sieht auch vor, Flüge zu anderen Orten zu organisieren.

Natürlich können Sie auch zum Flughafen Liszt Ferenc (ehemals Ferihegy) in Budapest fliegen und dann ein Auto mieten, um Ihr Ferienhaus am Balaton zu erreichen.

Reiche und reife Geschichte des Weins

Ungarn hat 22 Gebiete für Weinanbau. Die ersten Wiesen rund um den Plattensee wurden von den Römern angelegt. Die Geheimnisse und Traditionen des Weinbaus sind seit Generationen vom Vater auf Sohn übergegangen. Sie können über uns Weinhaus Márika mieten und kosten. Márika hat seinen eigenen kleinen Weinberg mit speziellem Weißwein.

Die Meister verwandeln jedes Jahr die reifen, honigsüßen Trauben in schönen Wein. Der vulkanische Boden bietet einen feurigen Charakter und einen besonderen Geschmack.

Der reiche Boden am Nordufer des Plattensees ist durch die Lava bedingt. Die Weinberge am flachen Südufer bestehen aus Lehm, Sand und Basalt. Sie werden daher viele Arten von Trauben am Plattensee finden. Die berühmtesten sind der Olaszrizling, der Kéknyelű, der Cabernet Sauvignon und der Cserszegi Fűszeres.

Aufgrund des mediterranen Klimas und der vielen Sonnenstunden wachsen und reifen die Trauben gut. Tipps für ein Haus am Balaton am Südufer sind Kertesz oder das Falu Ház in Polány.

Von jedem Haus am Balaton können Sie die Weine entdecken.

plattensee

Weinberg beim Plattensee

Wenn Sie unsere Website besuchen, stimmen Sie mit der Verwendung von Cookies ein. Mehr Informationen

Ferienhausreinigungarn.de verwendet Cookies, um Funktionen für Social Media, Werbung und zur Analyse unseres Webseitenverkehrs bereitzustellen. Wir teilen nur Informationen über Ihre Nutzung unserer Website mit unseren Partnern für Social Media, Werbung und Analyse. Diese Partner können diese Informationen mit anderen Informationen kombinieren, die Sie ihnen zur Verfügung gestellt haben oder die sie basierend auf Ihrer Nutzung ihrer Dienste gesammelt haben. Sie stimmen unseren Cookies zu, wenn Sie unsere Website weiterhin nutzen.

schließen